Unsere Produktion Das Grisly Markenzeichen Unsere internationalen Auszeichnungen Teddybären Künstler Firmengeschichte


PRODUKTION

Besucher der GRISLY Spielwaren GmbH im rheinlandpfälzischen Kirchheimbolanden sind immer wieder aufs Neue überrascht. Anstatt des erwarteten Fabrikgebäudes finden sie dort ein von außen scheinbar normales Wohnhaus. Von innen jedoch wird deutlich, daß es sich hier um einen weit bedeutenderen Ort handelt: seit der Firmengründung im Jahre 1954 befindet sich dort die Geburtsstätte der GRISLY-Teddybären.


Die Herstellung der GRISLY Teddybären erfolgt, wie in all den Jahren zuvor, im Wohn- und Fabrikgebäude in der Beethovenstraße 1 in Kirchheimbolanden. Es ist unsere Philosophie, unsere Teddybären und Plüschtiere bestmöglich und unter ausschließlicher Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien herzustellen. So werden beispielsweise alle Produkte aus bestem Mohair-Plüsch und in traditioneller deutscher Handarbeit gefertigt.

Schwerpunkt der Kollektion sind traditionell die im klassischen Stil gehaltenen GRISLY-Teddybären. Aber auch alle anderen Klassiker des Kinderzimmers, wie Haus-, Zoo- und Waldtiere, oder auch Handspielpuppen, Musiktiere und Nachziehtiere auf Rädern werden im Zeichen der GRISLY-Qualität mit liebevoller Fürsorge und durch erfahrene Hände gefertigt.

Das klassische Äußere der GRISLY-Bären spiegelt sich auch in deren Produktion wider. Auf den ersten Blick glaubt man sich in den Arbeitsräumen in einem Museum wiederzufinden, Handarbeit nimmt die zentrale Rolle im Produktionsprozeß ein, die ohnehin nur spärlich vorhandenen Maschinen erscheinen eher antiquarisch. Ebenso wird bei den angewandten Produktionstechniken Tradition großgeschrieben: beispielsweise werden sämtliche Gelenke auch heute nach wie vor aus Splinten und Pappscheiben gefertigt und von Hand angezogen.

Nicht nur die Herstellung, sondern auch Aufzucht und Hege der kleinen Knuddelgesellen erfolgt, ganz im Gegensatz zu den Teddy-Lege-Batterien in Asien, bei GRISLY noch von Hand, wie das Foto aus jungen Jahren der heutigen GRISLY-Chefin Daniela Lederle zeigt.

Normalerweise werden die jungen Teddies von den schon älteren Bären gestillt. Bei großer Auftragslage und entsprechend hoher Porduktion ist es jedoch nötig, den einen oder anderen kleinen Bären mit der Flasche zu ernähren. Gerade wenn es um das „Aufpäppeln“ eines jungen Teddy geht, legt die Chefin auch mal gerne selbst Hand an.


Unsere Produktion Das Grisly Markenzeichen Unsere internationalen Auszeichnungen Teddybären Künstler Firmengeschichte


>>> © 2003 Grisly Spielwaren GmbH <<<

Produced by ONLINE DESIGN GmbH